Gerade heute sei nicht ärgerlich

Es gibt viele wundervolle "Lebensregeln".

Doch die Lebensregeln von Dr. Mikao Usui - er gilt als der Begründer des Reiki - finde ich besonders gut, weil alltagstauglich.

Fünf einfache, kurze Sätze hat er aufgestellt.

Diese Einfachheit und Kürze sind es, die den Charme ausmachen.

Deshalb starte ich heute eine kleine, fünfteilige Serie:

In jeder der fünf Episoden stelle ich Dir nacheinander einen der Sätze aus den Reiki-Lebensregeln vor - als Seelen-Nahrung Hintergrundbild.

Dazu gibt es, wie Du es von der Seelen-Nahrung gewohnt bist, ein paar handverlesene SinnSprüche und Inspirationen von mir.

Eben "Gedanken, die einfach gut tun" ...

In jeder Minute,
die man mit Ärger verbringt,
versäumt man sechzig
glückliche Sekunden.
(William Somerset Maugham)

Der erste Satz aus den Reiki-Lebensregeln lautet:
"Gerade heute sei nicht ärgerlich".

Das finde ich genial.

Es ist so praktisch. So anwendbar, umsetzbar, alltagstauglich.

Es heißt nicht: "Höre auf, Dich zu ärgern".

Das wäre eine viel zu große Aufgabe - nicht zu schaffen und daher zum Scheitern verurteilt.

Doch dieser kleine Schritt ... "gerade heute", der macht es aus.

Ja, das kann ich schaffen: Heute versuche ich mich nicht zu ärgern.

Wenn du besonders ärgerlich und wütend bist,
erinnere dich,
dass das menschliche Leben
nur einen Augenblick währt.
(Marc Aurel)

Dass uns Ärger nicht gut tut, das wissen wir.

Und wir wissen, dass es der Ärger nicht wert ist.

Das merken wir spätestens im Rückblick, nachdem einige Zeit vergangen ist.

Dazu passt die vorherige Seelen-Nahrung Episode "Du bist, was Du sprichst".

Die Übung der "Herzens-Kommunikation", die ich Dir darin vorstelle, ist ein hervorragendes Anti-Ärger-Werkzeug.

Denn das Thema "Kommunikation" hängt ja unmittelbar damit zusammen, ist oft Ursache, Auslöser und Verstärker von Ärger.

Inmitten einer großen Freude
soll man niemanden etwas versprechen;
inmitten eines großen Ärgers
soll man keinen Brief beantworten.
(Chinesisches Sprichwort)

Eine weitere Seelen-Nahrung-Episode, die ich Dir dazu wärmstens and Herz lege, ist die Nr. 42 mit dem Titel "Lebe einwandfrei".

Die beiden darin enthaltenen SinnSprüche sind für mich große Klassiker zum Thema "Ärger".

Besonders der von Jean Paul ist ein wahres Meisterwerk: er sprich mit Bildern und entlockt und diesen wundervollen Aha-Effekt.

Denn die Pointe erschließt sich erst beim "zweiten Nachdenken" ...

[Grafik Trenner]

Wie steht es um Deine persönliche Ärger-Kultur: Über was ärgerst Du Dich so im Alltag und wo würdest Du gerne "über den Dingen stehen"?

[Portrait Anton Korduan] Hinterlasse mir einen Kommentar, ich bin schon sehr gespannt darauf!

[Unterschrift Anton Korduan]

Bringe Dich mit ein

Hinterlasse hier einen Kommentar und schreibe mir Deine Gedanken zu dieser Seelen-Nahrung Episode:

`So kannst Du als Gast kommentieren (ohne Anmeldung): In die Textbox und dann rechts unten auf "Name" klicken. Ganz unten ist die Option "Ich möchte lieber als Gast schreiben".

Kommentarfunktion ermöglicht durch Disqus

w zum Hintergrundbild Schmetterling
Das Motiv öffnet im neuen Fenster. Dann rechte Maus auf "Grafik speichern unter" oder "Bild speichern unter".
Impressum: Anton Korduan • Am Schulfang 9a • 89172 Buch am Erlbach • 089 / 2000 87 60 60 5 • info@seelen-nahrung.de • Datenschutzerklärung